MARKETING

So erreichen Sie Ihre Wachstumsziele 2020: Ihr Inbound-Marketingplan in 10 Schritten

Jana Zimmermann Jana Zimmermann,

Lesezeit: 2 Minuten

191205_b4you_Online-Magazin_Marketing_Planen_Headerbild

2020 steht vor der Tür. Sie haben Bilanz gezogen, neue Ziele definiert und sind bereit, weiter zu wachsen? Unser Tipp: Setzen Sie auf Inbound-Marketing. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, wie Sie Ihren persönlichen Inbound-Marketingplan 2020 erstellen können.

Der Jahreswechsel rückt allmählich näher. Zu dieser Zeit gehören nicht nur Vorweihnachtsstress und zahlreiche Projektabschlüsse. Es heisst auch, Bilanz zu ziehen und sich für das neue Jahr zu rüsten. Angesichts des schnellen Wandels, den wir im Zuge der digitalen Transformation erleben, sehen sich Unternehmerinnen und Unternehmer jedes Jahr mit neuen Herausforderungen - aber auch Möglichkeiten - konfrontiert.

Dies betrifft auch die Marketing- und Salesaktivitäten. Marketing-Technologien entwickeln sich aktuell in rasantem Tempo und kontinuierlich weiter. Daraus ergeben sich für KMU neue Vorteile. Gleichzeitig sind Unternehmer gefordert, mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten, um weiterhin die Aufmerksamkeit von (potenziellen) Kunden zu gewinnen und Leads zu generieren. Wir haben die Lösung, wie Sie Ihren marketingstrategischen Herausforderungen 2020 effektiv entgegentreten und gleichzeitig Ihr Wachstum fördern können: Inbound-Marketing.

Inbound-Marketing stärkt die Lead-Generierung

Die Verzüge von Inbound-Marketing sind längst kein Geheimnis mehr. Inbound-Marketing heisst, dass Sie potenzielle Kunden entgegen der alten Marktschreier-Mentalität mit relevanten und hilfreichen Inhalten auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen. Das heisst, dass Sie Ihnen über das gesamtes Kundenerlebnis hinweg einen Zusatznutzen bieten; sei es über Ihre Webseite, Ihr Online Magazin oder Ihre Social Media-Kanäle. Indem Sie Informationen und Ressourcen bereitstellen und mit erstklassigem Service aufwarten, können Sie gegenüber Interessenten Ihre Kompetenz unter Beweis stellen. Dabei sind diese Inhalte im Idealfall passgenau auf die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Kaufprozess abgestimmt. Aus diesem Grund handelt es sich bei Inbound-Marketing um eine ungemein leistungsstarke Strategie zur Lead-Generierung.

Erstellen Sie in 10 Schritten Ihren Inbound-Marketingplan

Viele Unternehmer fragen sich, wo Sie am besten anfangen, um einen effektiven Inbound-Marketingplan zu erstellen. Unser 10-Schritte-Leitfaden will ihn dabei weiterhelfen und aufzeigen, wie Sie selbst eine leistungsstarke Inbound-Marketingstrategie erstellen können. Alles beginnt bei der Zielsetzung, geht über eine Mitbewerberanalyse und mündet schliesslich in kontinuierlichen Optimierungsmassnahmen. Wie Sie das am besten anpacken, erfahren Sie in unserem Leitfaden.

Sie wollen Ihre Wachstumsziele 2020 nicht nur setzen, sondern auch erreichen? Dann kümmern Sie sich jetzt um Ihren Inbound-Marketingplan!

Hier erfahren Sie, wie Sie in 10 Schritten Ihren Inbound-Marketingplan 2020 erstellen.

Unser Newsletter

Nie mehr Marketing und Digital News verpassen!

Neuste Beiträge

E-Mail-Adressen sind Gold wert: Wie Sie neue Newsletter-Abonnenten gewinnen und begrüssen

> Mehr lesen

So erreichen Sie Ihre Wachstumsziele 2020: Ihr Inbound-Marketingplan in 10 Schritten

> Mehr lesen

Video Storytelling für Ihre Social Media-Kanäle – so geht’s!

> Mehr lesen

Wie entscheidend ist die Länge eines Blog-Artikels?

> Mehr lesen

«Unsere Zusammenarbeit ist sehr lebendig, befruchtend und zielgerichtet.»

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

So erreichen Sie Ihre Wachstumsziele 2020: Ihr Inbound-Marketingplan in 10 Schritten

> Mehr lesen

«Es steht sich besser auf zwei Beinen.»

> Mehr lesen

«Unsere Zusammenarbeit ist sehr lebendig, befruchtend und zielgerichtet.»

> Mehr lesen

Video Storytelling für Ihre Social Media-Kanäle – so geht’s!

> Mehr lesen

7 Fragen, 12 Antworten, drei langjährige Reisebegleiter und Tourguides von business4you verraten Interna.

> Mehr lesen